Menü

Bambus

Bambus
150 cm hoch
schmale Blätter mit schlanker Form
*** nur Kunstpflanze – ohne Behälter und Accessoire! ***

Artikelnummer: 591153 Kategorien: ,
Logo von FEBRÜ

Ist der Bambus ein Baum?

In der Pflanzensystematik gehört Bambus nicht zu den Holzgewächsen, sondern wird der Familie der Gräser zugeordnet. Die verholzenden Bambus Arten gehören zur Untergattung der Süßgräser und weisen auch baumähnliche Merkmale auf. Die schlanken und verzweigenden Halme können aufgrund ihrer Stabilität sehr hoch wachsen.

Für was steht der Bambus?

Im alten China wurde dem Bambus eine große Bedeutung beigemessen. Die Menschen identifizierten sich mit dem Bambus, weil er als das Symbol chinesischer Lebensart überhaupt galt. Er stand – und steht noch immer – für Eigenschaften wie Ausdauer, Flexibilität und Beständigkeit. Bambus kennt man vor allem als dekorativen Sichtschutz im Garten oder als Sprossen im Asia-Restaurant. Die lebendige Variante dieser Bambusart findet sich oft im Freien als Hecke wieder. Dieser Kunstbambus jedoch ist für den Innenbereich geeignet und sieht in einem großen Bürogarten oder in einem Konferenzsaal wunderschön aus.