Logo EXTREMIS Outdoor Möbel

EXTREMIS: Werkzeuge für „Togetherness“

So ging es bei EXTREMIS los: es war die Liebe, die Dirk Wynants, Innenarchitekt und Sohn eines Möbelmachers aus den Kempen, Ende der 1980er Jahre ans andere Ende Belgiens führte. Es war seine Leidenschaft für Design, die ihn dazu brachte, in der Region Westhoek of all places EXTREMIS ins Leben zu rufen: eine Möbelserie, die soviel mehr als nur das ist. EXTREMIS ist eine Marke mit einer Vision. Eine Marke mit einer Mission. Eine Marke, in deren Genen Innovation vorprogrammiert ist. Bereits seit 1994 …

„Entwerfe nichts, was nicht notwendig und funktionell ist. Und wenn das der Fall ist, dann zögere auch nicht, es schön zu machen.“ Dieses Zitat der alten Shaker-Gemeinschaft drückt genau das aus, was EXTREMIS tut. EXTREMIS versucht nicht, schöne Außenmöbel auf den Markt zu bringen. EXTREMIS stellt „Gerätschaften“ her, die das Leben besser machen. Angenehmer. Diese Tools müssen immer funktionell sein. Und vor allem: immer besser als das, was vorher bestand. Kein einziger Entwurf ist daher zufällig. Und außerdem ist er auch immer schön.

Hopper – ein formschönes Außenmöbel für Unternehmen

Sie haben einen Außenbereich? Und suchen noch ein Sitzmöbel, das auch für die firmeninterne Grillfeier dient? Dann empfehlen wir Ihnen Hopper von EXTREMIS.

An diesem wunderbaren Picknicktisch können 8-10 Personen unkompliziert zusammenkommen und gemeinsam essen. Über die stabilen Metallgestelle kann es auch mit dem Boden verbunden werden (Bodenverankerung).  

Die Kosten für dieses exklusive Modell liegen bei ca. 7.000 EUR zzgl. MwSt. – es gibt jedoch auch kleinere Varianten in anderen Farben, die ab ca. 4.000 EUR zzgl. MwSt. starten.

Außenmöbel HOPPER von EXTREMIS