Hochwertige Schränke für’s Büro? Wie Sie die richtigen Büroschränke finden und Planungsfehler vermeiden.

Die goldenen Zeiten für Anbieter von Büroschränken sind definitiv vorbei. Hey, wir leben im Zeitalter der Digitalisierung. Der Schreibtisch rückt wieder mehr in den Fokus – aber Schrankraum: kann man den nicht minimieren? Häufig kann man! Aber wenige denken vorher darüber nach. Starten Sie doch mit einer kurzen Analyse statt endlos in Katalogen zu blättern. Die Angebote sind für den Laien sowieso kaum noch zu unterscheiden.

Welche Schranktypen gibt es?

Stellen Sie sich Ihre Schränke aus verschiedenen Modulen passgenau zusammen. Lernen Sie hier die unterschiedlichen Schranktypen kennen, die Sie in verschiedenen Größen und Farben erhalten.

Büroregale ohne Türen

Offene Regale schlucken Schall und ermöglichen sofortigen Zugriff. Dafür sieht es unordentlich aus und staubt ein.

Büroschränke mit Türen

Türen kosten Platz in Fluchtwegen. Daher kommen diese oft nur aus optischen Gründen zum Einsatz.

Schiebetürschränke

Schiebetürschränke sind praktisch, auch in Bezug auf Verkehrswege. Allerdings ist eine Seite immer zu.

Querrolladenschränke

Querrolladenschränke sind mit einem Handgriff komplett geöffnet. Dafür verliert man 1-2 Ordner durch die „Jalousie“.

Vitrinenschränke

Wenn es etwas stylisher sein darf, bieten sich Glastüren an. Es gibt sie in „durchsichtig“ und in „matt“.

Hängeregister-Schränke

Akten platzsparend unterbringen – das geht mit Hängeregisterschränken. Leerräume werden so zu Stauraum.

Kombischränke

In Kombischränken werden mehrere Elemente miteinander kombiniert. Das spart Geld, da man nicht zwei Schränke kaufen muss. Es ist aber auch unflexibler.

Prospektschränke

Prospektschränke kommen z.B. in Reisebüros zum Einsatz. Hinter den Klappen (auf denen die Einzelprospekte stehen) ist Platz für ein Prospektstapel.

Schließfachschränke

Sollen persönliche Gegenstände zentral in Großraumbüros untergebracht werden, kann man dafür einen Schließfachschrank einsetzen.

Wie viele Ordner passen in professionelle Büroschränke?

Wenn Sie Ihr Büro neu planen lassen, wird der Büroplaner fragen, wie viel Stauraum sie brauchen. Vielleicht hören Sie auch Worte wie „Aktenmeter“ oder „Ordnermeter“. Damit ist gemeint, wie viele laufende Meter Akten Sie unterbringen müssen. 

Messen Sie Ihre Schränke aus. Nehmen Sie die Breite mal der Fachanzahl. Beispiel: 6 Fächer á 100 cm ergeben 6 Aktenmeter. Natürlich können sie auch andersherum rechnen. Wie viele Ordner passen in einen Schrank.

Als Hilfe stellen wir Ihnen hier eine kleine Tabelle zur Verfügung. Das Kürzel „OH“ steht übrigens für Ordnerhöhen. Bitte beachten Sie, dass es sich um Richtwerte handelt:

 

schmale Ordner (ca. 5 cm)

Schrankbreite2 OH3 OH4 OH5 OH6 OH
40 cm1218243036
50 cm1624324048
60 cm2030405060
80 cm2842567084
90 cm3248648096
100 cm36547290108
120 cm446688110132
140 cm5278104130156
160 cm5887116145174
180 cm6699132165198

breite Ordner (ca. 8 cm)

Schrankbreite2 OH3 OH4 OH5 OH6 OH
40 cm812162024
50 cm1015202530
60 cm1218243036
80 cm1827364554
90 cm2030405060
100 cm2233445566
120 cm2842567084
140 cm3248648096
160 cm36547290108
180 cm426384105126
Wie haben wir gerechnet: Ein breiter Ordner misst 8 cm, ein schmaler 5 cm. Seitenwände von vernünftigen Büroschränken haben oft 1,9 cm (selten 2,5 cm). Ab 160 cm Gesamtbreite kommt oft eine Mittelwand von weiteren 1,9 cm zum Einsatz. Vom Außenmaß ziehen wir zwei Mal die Seitenwände ab. Bei den längeren ziehen wir noch die Mittelwand ab. Und teilen dann bei den großen Ordnern durch 8,2. Bei den schmalen Ordnern teilen wir durch 5,2. Einfach, damit es „mit Luft“ gerechnet ist, statt knatsch auf knatsch. Achtung: je nach Schrank-Art sind ggf. noch Scharniere zu beachten. Zum Beispiel bei Schränken mit Türen! Hier genau rechnen!

Modulare Bauweise bietet unendliche Möglichkeiten

Schränke genau nach Ihrem Geschmack – die Farben & Oberflächen

Haben Sie schon ein Farbkonzept? Oder möchten Sie Büromöbel ergänzen? Dann finden wir unter Garantie die passende Farbe für Sie. Unten ein Auszug aus unserer Kollektion. Doch je nach Monitor können diese leicht abweichen. Bei der Einrichtungsberatung zeigen wir Ihnen deshalb Originalmuster der Oberflächen, besprechen wie diese zu Ihren bestehenden Materialien passen, oder entwickeln für Sie ein komplett neues Konzept. Einen „roten Faden“ für die Gestaltung in Ihrem Unternehmen.

Ahorn Dekor

Buche Dekor hell

Kirschbaum Dekor

Nussbaum Dekor

Sandgrau Dekor

Alusilber Dekor

Eiche hellgebeizt

Kirschbaum Romana

Oliv Dekor

Tiefschwarz Dekor

Birnbaum Dekor

Eiche Mokka Dekor

Lichtgrau Dekor

Perlweiß Dekor

Vulkangrau Dekor

Buche Dekor gedämpft

Esche Cappuccino

Metallgrau Dekor

Rubinrot Dekor

Sie möchten lieber einen Katalog mit Preisen und selbst recherchieren?

Dann haben wir etwas für Sie. BUBLITZ arbeitet für diese Anforderung mit C+P Büromöbel zusammen. In dem handlichen Katalog zusammengefasst, sind die vorausgewählte Elemente aus dem Bereich Büromöbel, Kommunikation, Sitzmöbel und Schließfach & Garderobe. 

Einen besonderen Vorteil bringt Ihnen das EXPRESS-Zeichen. Alle Möbel mit dieser Kennzeichnung sind innerhalb von ca. 1 Woche bei Ihnen vor Ort. 

Im Gegensatz zu dem individuellen Mobiliar, mit denen wir Projekte ausstatten, sind hier alle Preise bereits im Katalog enthalten. Damit eignet sich der Katalog optimal für alle, die selbst recherchieren und ohne Beratung direkt bestellen wollen.

Wie sich professionelle Aktenschränke von „Billigangeboten“ unterscheiden

Ein Aktenschrank ist nicht gleich ein Aktenschrank. Schauen Sie sich unbedingt auch die Features und Vorteile der einzelnen Systeme an. Die von uns angebotenen Systeme für Ihren neuen Büroschrank bieten folgende Vorteile:

  • Rückwand eingeleimt: Schluss mit aufgenagelten Rückwänden, die keinen Umzug überstehen
  • Farbvielfalt: viele Holzdekore, Uni-Farben (lichtgrau bis rot, grün oder gelb)
  • Organisierbar: jeder Aktenschrank ist mit umfangreichem Zubehör ausrüstbar – für mehr Ordnung im Büro!
  • Qualitative Beschläge: hier wackelt nichts, hier klappert nichts.
  • Leicht laufende Schiebetüren und Anschlagdämpfer!

Sonderlösungen für Ihre Büroschränke – was ist alles möglich?

Ordner in einer Hängeregistratur unterbringen

Bringen Sie Hängeregister-Mappen (z.B. Leitz Alpha) oder Hänge-Ordner (z.B. Leitz 1821 RB80) spielend einfach in der stabilen Hängeregister-Schublade unter.

Steckdose in Schrankwand für z.B. Drucker

Integrieren Sie Ihren Drucker, ein Faxgerät oder die Ladestation für das Handy direkt in den Schrank. Es stehen viele Module z.B. für Netzwerkanschluss, Telefon und selbstverständlich Steckdosen zur Verfügung.

Schrankeinbauten - z.B. Garderobenstange

Um Ihre persönlichen Dinge (wie z.B. Mantel oder Jacke) vor fremdem Zugriff zu schützen, können Sie die Garderobe gleich unsichtbar in Ihren Büroschrank einbauen lassen.

Schrankanbauten - z.B. Stehtresen

Wir liefern Ihnen zu dem Büroschrank-System eine Menge sinnvolles Zubehör. Auf dem Foto sehen Sie einen Stehtresen für spontane Besprechungen (AdHoc-Meetings) oder einfach als zusätzliche Ablage.

Häufig gestellte Fragen zu Büroschränken und Schrankystemen (FAQ)

Klicken Sie einfach auf die Fragen, um die Antworten zu öffnen. Bei nochmaligem Klick schließen sich die Antworten wieder. Gerne können Sie uns auch über unseren Chat oder per E-Mail und Telefon noch weitere Fragen stellen.

Kann man eigentlich weiße Fachböden für Ordner einsetzen? Werden die nicht schmutzig?

Bietet BUBLITZ auch professionelle Lösungen für Eckschränke an?

Kann ich eine 3D-Planung von meiner Schrankwand bekommen?

Jetzt weitere Informationen anfordern!

Sie erhalten:
    • 100% kostenfreie Beratung
    • eine Übersicht aller Schranktypen als PDF
    • individuelle Sonderkonditionen für Ihr Projekt
    • eine komplette Grundrissplanung mit 3D-Ansichten
Es lohnt sich also auf jeden Fall!